Einsatz Nr.98/2020

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zur einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Fachmarktzentrum alarmiert. Vor Ort war nach einem Einbruchalarm das Objekt verraucht. Da mit größten Bemühungen kein Betreiber erreicht werden konnte, wurde nach umfangreichen Erkundungsmaßnahmen die Einsatzstelle der Polizei übergeben. Weiterlesen →

Einsatz Nr. 96/2020

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einem brennenden Spielgerät auf einem Spielplatz alarmiert. Durch einen in der Nähen befindlichen Bauhofmitarbeiter wurde der Entstehungsbrand gelöscht. Die Feuerwehr unterstützte kurz die Polizei bei den Ermittlungen und übergab die Einsatzstelle kurzer Hand an die Polizei. Weiterlesen →

Drei neue Einsatzkräfte für die Feuerwehr Eppertshausen

Im Zuge der Corona-Krise ist immer wieder die Rede von „systemrelevanten Berufen“. Darunter fallen all jene Berufe, die zum Erhalt der Infrastruktur beitragen, wie zum Beispiel Ärzte, Kassierer und Pfleger. „Systemrelevant“ können aber nicht nur Berufe, sondern auch Ehrenämter sein: Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen sind in ihrer Funktion Weiterlesen →

Einsatz Nr. 95/2020

Die Feuerwehren Eppertshausen und Münster sowie der Rettungsdienst wurde zu einem Wohnungsbrand mit Menschenleben in Gefahr alarmiert. Vor Ort wurden die Personen bereits vom Rettungsdienst betreut.
Der Angriffstrupp löschte das Feuer mit einem
HICAFS (Kleinlöschgerät) ab. Die Wohnung wurde ebenfalls durch die Feuerwehr belüftet und mit einem Gasmessgerät nach Abschluss freigemessen. Die Feuerwehr stelle während dem Einsatz ein Sicherungstrupp.
Vielen Dank an alle eingesetzten Kräfte für die gute Zusammenarbeit! Weiterlesen →