Einsatzleitwagen ELW 1

Einsatzleitwagen ELW 1 nach DIN 14507 Teil 2 bis 4
Fahrzeugdaten
Baujahr: 2004
Fahrgestell: DaimlerChrysler
MB Sprinter 313CDI
Antrieb: Straße
Motor: 96 kW / 130 PS
Getriebe: 5 Gang-Schaltgetriebe
Bremsen: ABS und ESP
Ausbauer: Schmidt Frankenthal
Besatzung: 1/1/2
zul. Ges. Gew.: 3500 kg

Mit diesem Fahrzeug führt der Einsatzleiter bzw. die Einsatzleitung die taktischen Einheiten im Einsatzgeschehen der Feuerwehr. Der Einsatzschwerpunkt dieses Fahrzeuges ist die Einsatzführung für sämtliche Einsätze. Weiterhin dient dieses Fahrzeug der Einsatzleitung bei Großschadensereignissen.
Technische Ausstattung
– Mobilfunkanschluss mit eingebauter Telefonanlage
– Laptop für Einsatzdokumentation, Gefahrgutliteratur, Katastrophenschutzpläne und digitalem Landkartensystem
– Eingebautes Fax mit Scan-, Druck- und Kopierfunktion
– 2 eingebaute 4m-Sprechfunkgeräte für Kommunikation zwischen taktischen Einheiten, der Leitstelle und anderen Einrichtungen
– 2 eingebaute und 3 tragbare 2m-Sprechfunkgeräte für die Kommunikation zwischen taktischen Einheiten an der Einsatzstelle
– Verkehrsabsicherungsmaterialien
– Sanitätsausrüstung
– Ausstattung für kleine mechanische Arbeiten z.B. Tür- und Fensteröffner
– Durchsagemöglichkeit zur Warnung der Bevölkerung
– Kleinlöschgeräte (Feuerlöscher)
Kosten
62.852 Euro Gesamtkosten des Fahrzeugs
11.000 Euro Zuschuss vom Land Hessen