Einsatz Nr. 06-2019

Nr. 06-2019 🔥 F1 _ Unklare Rauchentwicklung
Datum: 16.02.2019
Einsatzzeit: 20:37 Uhr – 21:55 Uhr
Einsatzort: Nieder-Röder Straße, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Unklare Rauchentwicklung aus Wald
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: HLF 20/16, TLF 16/25, ELW 1
Weitere Kräfte: Polizei
Einsatzbericht:

Durch die Feuerwehr wurde ein illegales Feuer bekämpft. Vor Ort wurde auf eine Fläche von ca. 5 qm Müll verbrannt! Die Einsatzstelle wurde anschließend der Polizei übergeben.

Einsatz Nr. 05-2019

Nr. 05-2019 🛠 H TIER _ Pferd eingesunken
Datum: 16.02.2019
Einsatzzeit: 13:20 Uhr – 15:20 Uhr
Einsatzort: K180, Eppertshausen -> Messel
Einsatzmeldung: Unklare Rauchentwicklung aus Wald
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: HLF 20/16; ELW 1, GW-L 1
Weitere Kräfte: Polizei
Einsatzbericht:

Durch die Feuerwehr wurde ein eingebrochenes Pferd (ca. 400 kg) aus dem „alten Steinbruchsee“ gerettet. Da der Einsatzort in unwegsamen Gelände war könnten keine Spezialgeräte eingesetzt werden. Das Pferd wurde mit Frauen- und Männerpower ausgegraben und somit gerettet. Die Rettungsaktion dauert mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft ca. 2 Stunden. Das Pferd wurde der Besitzerin wohlauf übergeben.

Vielen Dank an Einsatzreport Südhessen für die Bereitstellung der Bilder!

Zwei besondere Ehrungen bei der Feuerwehr Eppertshausen

  Volker Murmann erhält Goldenes Brandschutzehrenzeichen des Landes Hessen Herbert Müller wird mit der Goldenen Ehrennadel des Landes Hessen ausgezeichnet Beim Ehrenabend der Feuerwehr Eppertshausen war der Kreisbeigeordnete Dieter Emig und Kreisbrandmeister Markus Perlinger, mit mehreren Urkunden und Ehrenzeichen angereist. Sie  zeichneten Volker Murmann für 40 Jahre pflichttreue Dienstzeit in Weiterlesen →

Tödlicher Motorradunfall am 09.08.2018

Die Feuerwehr Eppertshausen und Münster wurden zusammen mit den Rettungsdienst und Notarzt um 17:53 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad alarmiert. An der Unfallstelle wurde sofort durch den Rettungsdienst und Feuerwehr mit der Reanimation des Motorradfahrers begonnen. Leider blieb diese erfolglos. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle großflächig abgesichert Weiterlesen →

Feuerwehr Eppertshausen und JUH Dieburg üben gemeinsam

-Gemeinsame Ausbildung Technische Hilfeleistung nach Verkehrsunfällen- Am Donnerstag, den 19.07.2018, fand ein gemeinsamer Übungsabend der Feuerwehr Eppertshausen und der JUH Dieburg statt.  Angenommene Lage war ein Verkehrsunfall mit zwei eingeklemmten Personen. Es wurde zuerst durch die Feuerwehr die Einsatzstelle abgesichert. Als nächsten Schritt wurde der gesamten Mannschaft die Einrichtung der Weiterlesen →

Große Katastrophenschutzübung in Babenhausen

Am Samstag, den 26. Mai 2018 nutzen zahlreichen Katastrophenschutzeinheiten aus dem Landkreis Darmstadt-Dieburg das ehemalige Kasernengelände in Babenhausen für eine große Katastrophenschutzübung. Als Übungsgrundlage wurde davon ausgegangen, dass bereits seit mehreren Tagen nach zahlreichen Starkregenereignissen eine sehr angespannte Einsatzlage bei der Feuerwehren und Rettungsdiensten im Landkreis Darmstadt-Dieburg besteht. Da zahlreiche Weiterlesen →

Brennt PKW an Gebäude

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde mit dem Stichwort „F2 Brennt PKW an Gebäude“ in die Jahnstraße alarmiert. Die Meldung bestätigte sich. Insgesamt wurden 3 Atemschutztrupps im Innen- und Außenangriff eingesetzt. Es konnten zusammen mit dem Rettungsdienst 10 Personen aus dem Mehrfamilienhaus gerettet werden. Die Feuerwehr Münster kontrollierte die Dachhaut mittels Teleskopmast Weiterlesen →

Rauchmelder – das unbekannte Gerät an der Decke

Gallery

This gallery contains 1 photo.

Rauchmeldertag am 13. April rückt Aufklärung der Verbraucher in den Vordergrund. Initiative „Rauchmelder retten Leben“ startet Online-Kampagne. Anlässlich des Rauchmeldertages am Freitag, den 13. April stellt die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ die Verbraucheraufklärung in den Mittelpunkt. Trotz bundesweiter Rauchmelderpflicht wissen viele Verbraucher nicht genau, wie Rauchmelder funktionieren, und dass diese Weiterlesen →

Atemschutztag bei der Feuerwehr Eppertshausen

-Einsatzkräfte proben den Ernstfall- Am Samstag, 07.04.2018, veranstaltete die Feuerwehr Eppertshausen einen Übungstag für die Atemschutzgeräteträger der Feuerwehr. Zunächst wurde das richtige Einkleiden mit der Ausrüstung besprochen. Neben dem Feuerwehrschutzanzug und der Überjacke gehören auch Flammschutzhauben und ein Helm mit Nackenschutz zur Ausrüstung. Auch ein Handfunkgerät sowie eine Feuerwehrleine werden Weiterlesen →