Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zur einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Fachmarktzentrum alarmiert. Das Objekt wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und dem Betreiber übergeben.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einem Hilfeleistungseinsatz alarmiert. Vor Ort wurde der Verursacher an ein Abschleppunternehmen verwiesen, da keine Gefahr vom Fahrzeug ausging.
Nach aktuell 59 Einsätzen, 217 Einsatzstunden und 2.367 Personalstunden hatte sich die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen die Weihnachtsfeier redlich verdient. Im Rahmen der Weihnachtsfeier konnten folgende Kameraden für ihre langjährige Einsatztätigkeit geehrt werden.
Die Feuerwehr Eppertshausen führte Messungen in einem Wohnhaus durch. Die Quelle des Geruchs wurde gefunden und entfernt. Die Feuerwehr führte Lüftungsmaßnahmen durch. 
In der vergangenen Woche hat die Feuerwehr Eppertshausen ihre Jahresabschlussübung abgehalten. Traditionell wurde auch dieses Mal wieder ein Großeinsatz mit mehreren Schauplätzen inszeniert, die durch die Mitglieder der Einsatzabteilung abzuarbeiten waren.
Der Feuerwehrverein hat zum neu beschafften Hygienerollwagen insgesamt 40 T-Shirts für unsere Einsatzkräfte beschafft.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zur einer ausgelösten Brandmeldeanlage in ein Fachmarktzentrum alarmiert. Das Objekt wurde durch die Feuerwehr kontrolliert und dem Betreiber übergeben.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer Feuermeldung alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden. Die Einsatzstellen wurde der Polizei übergeben. Während eine Gruppe die Brandwache in Münster unterstützte muss natürlich der Grundschutz in Eppertshausen aufrecht erhalten werden.
Die Feuerwehr Eppertshausen führte eine Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst durch. Weiterhin unterstützen wir den Rettungsdienst mit einer Tragehilfe.
Die Feuerwehr Eppertshausen unterstütze die Feuerwehr Münster bei der Brandwache an der Einsatzstelle im Breitefeld.