Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Vor Ort konnte durch Hausbewohner die Tür geöffnet werden. Wir unterstützten den Rettungsdienst beim Transport der Person.
Die Feuerwehr Eppertshausen und Münster wurde zu einer Feuermeldung am Haus alarmiert. Vor Ort mussten glücklicherweise nur Nachlöscharbeiten vorgenommen werden.
Die Feuerwehr Eppertshausen und Münster wurde zur einem Wohnungsbrand alarmiert. Insgesamt wurde 3 Trupps im Innenangriff eingesetzt. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten mussten die Räumlichkeiten unter Vollschutz geräumt werden.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer unklareren Feuermeldung alarmiert. Vor Ort konnte Rauchgeruch wahrgenommen werden. Das Gebiet wurde großflächig erkundet. Da auch Rauchgeruch in Richtung Dieburg gemeldet wurde, wurden wir durch die Leistelle in Richtung Münster-Breitefeld entsendet.
Die Feuerwehr Eppertshausen und Münster standen bei einem Polizeieinsatz in Bereitstellung. Nach kurzer Erkundung konnte der Einsatz abgebrochen werden. Die Einsatzstellen konnte der Polizei übergeben werden.
- Einer der größten und längsten Einsätze in der Geschichte der Feuerwehr Eppertshausen- Am Samstag, 13.08.2022 wurde die Feuerwehr Eppertshausen zur überörtlichen Unterstützung bei einem massiven Waldbrand im Bereich Münster-Breitefeld von der Feuerwehr Münster nachgefordert. Wegen einer weithin sichtbaren Rauchsäule wurden umgehend weitere Feuerwehren von der örtlichen Feuerwehr zur Einsatzstelle nachgefordert.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer Feuermeldung alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden. Die Einsatzstellen wurde der Polizei übergeben. Während eine Gruppe die Brandwache in Münster unterstützte muss natürlich der Grundschutz in Eppertshausen aufrecht erhalten werden.
Zu einem massiven Waldbrand im Bereich Münster-Breitefeld wurden die Freiwilligen Feuerwehren Münster und Dieburg am 13.08.2022 gegen 13 Uhr alarmiert.
Die Feuerwehr Eppertshausen führte eine Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst durch. Weiterhin unterstützen wir den Rettungsdienst mit einer Tragehilfe.
Die Feuerwehr Eppertshausen unterstütze die Feuerwehr Münster bei der Brandwache an der Einsatzstelle im Breitefeld.