Einsatz Nr. 42/2019

Nr. 42-2019 🛠 H 1 _ Ölspur
Datum: 11.06.2019
Einsatzzeit: 07:37 Uhr – 09:50 Uhr
Einsatzort: Hauptstraße, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Ölspur
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: ELW 1, LF 10, GW-L
Weitere Kräfte: Polizei
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen musste eine längere Ölpsur beseitgen. Aufgrund des Wetters war das Öl über die komplette Fahrbahnbreite verteilt.

Einsatz Nr. 41/2019

Nr. 41-2019 🛠 H 1 _ Amtshilfe
Datum: 03.06.2019
Einsatzzeit: 18:34 Uhr – 19:23 Uhr
Einsatzort: Messeler Weg, Dieburg
Einsatzmeldung: Personenbeförderung nach Zugunfall
Alarmierungsart: Telefonisch
Ausgerückt: MTF
Weitere Kräfte: FF Dieburg
FF Eppertshausen
FF Münster
Polizei
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde mit einem Mannschaftstransportfahrzeug für den Transport von Beteiligten nach einem Zugunfall angefordert.

 

Einsatz Nr. 40/2019

Nr. 40-2019 🛠 H WASS Y _ Ertrinkungsunfall
Datum: 01.06.2019
Einsatzzeit: 17:03 Uhr – 17:20 Uhr
Einsatzort: Munastraße, Münster
Einsatzmeldung: Kind im Wasser
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: TLF 16/25, LF 10
Weitere Kräfte:

FF Münster

Rettungsdienst
Polizei

Einsatzbericht:
 

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde gemäß Alarmplan zu einem Ertrinkungsunfall mit dem Feuerwehrboot nach Münster alarmiert. Glücklicherweise konnte auf der Anfahrt Entwarnung gegeben werden und die Einsatzfahrt abgebrochen werden.

Gut gerüstet für einen Waldbrand

– Landkreisübergreifende Waldbrandübung der Feuerwehren Rodgau, Rödermark, Münster und Eppertshausen-

Am vergangenen Donnerstag, den 16.05.2019 fand im Forstgrenzbereich Eppertshausen und Rodgau eine gemeinsame Waldbrandübung mit den Feuerwehren Eppertshausen, Münster, Ober-Roden und Rodgau-Süd statt.

Hierbei wurde ein Bodenfeuer von 3.000 qm im Bereich Grundseeschneise / Kleeheckenschneise angenommen. Der Bereich liegt in einem Wasserschutzgebiet. Es handelt sich um ein Mischwaldgebiet mit einem Bestand von Kiefern, Fichten und Eichen.

Schwerpunkt der gemeinsamen Übungen war die Zusammenarbeit der eingesetzten Feuerwehren sowie Forstbeamten teilweise auch über die Landkreisgrenze hinaus. Insbesondere wurde auch die Wasserversorgung an der Einsatzstelle geprobt. Hierzu wurden Tanklöschfahrzeuge der eingesetzten Feuerwehren sowie eine Löschwassersammelstelle mithilfe einer Mulde der Feuerwehr Rödermark aufgebaut.

Die Einsatzleitung konnte an dieser Übung auf den Einsatzleitwagen 2 der Feuerwehr Rodgau-Süd zurückgreifen.

Um eine realistische Übungsdarstellung zu gewährleisten wurde der angenommene Waldbrand mit Pyrotechnik initiiert.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die Vorbereitung und den eingesetzten Einsatzkräften für die Teilnahme an der Waldbrandübung.

Freiwillige Feuerwehr Rodgau Süd e.V.
Freiwillige Feuerwehr Münster e.V.
Feuerwehr Eppertshausen
Freiwillige Feuerwehr Rödermark Ober- Roden

 

Einsatz Nr. 39/2019

Nr. 39-2019 🔥 F WALD 1 _  Waldbrand (Alarmübung)
Datum: 16.05.2019
Einsatzzeit: 17:46 Uhr – 18:20 Uhr
Einsatzort: Waldgebiet, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Waldbrand
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: TLF 16/25, LF 10, ELW 1
Weitere Kräfte: FF Eppertshausen
FF Münster
FF Rodgau-Süd
FF Rödermark Ober-Roden
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen, Münster, Rodgau-Süd und Rödermark Ober-Roden wurde zu einer Alarmübung alarmiert.

Glasfaser Vereinsaktion

Liebe Mitglieder,

Entega hat sich nun auch entschieden im Rahmen der Glasfaserausbau Aktion die Ortsvereine zu unterstützen, siehe beiliegendes Schreiben.

Anträge könnt Ihr ab sofort bei mir anfordern!

Die Aktion der Deutschen Glasfaser geht auch weiter! Also alle die bei der Deutschen Glasfaser (DG) abschließen wollen, bitte über unsere Webseite auf die Seite der DG und Vertrag Online abschließen.

Den Link findet ihr ganz oben: https://feuerwehr-eppertshausen.de/

Vielen Dank für Eure Unterstützung unter dem Motto:

Tu was für die Zukunft von Eppertshausen

und unterstütze dabei Deine Feuerwehr!

Einsatz Nr. 38/2019

Nr. 38-2019 🔥 F RWM _ Ausgelöste Rauchmelder
Datum: 13.05.2019
Einsatzzeit: 17:46 Uhr – 18:20 Uhr
Einsatzort: Bahnhofstraße, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Feuermeldung durch Rauchmelder
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: HLF 20/16, LF 10, ELW 1
Weitere Kräfte: keine weiteren Kräfte
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer ausgelösten Gefahrenmeldeanlage in das Haus der Vereine alarmiert. Vor Ort wurden die Räumichkeiten kontrolliert. Es konnte kein Feuer oder Rauch festgestellt werden. Die Anlage wurde von der Feuerwehr zurückgestellt!

MAI-Fire bringt die Bürgerhalle zum Beben

Bereits zum 8. Mal ein voller Erfolg

Ob es wohl am schönen Wetter oder am Bekanntheitsgrad lag, es kamen wieder hunderte von Gästen, die zur Musik von DJ Jonas ausgelassen feierten und bis in die Morgenstunden tanzten. 

Zu seinen Hits kamen die Besucher verschiedener Altersklassen musikalisch gleichermaßen auf ihre Kosten.

Mit der Erweiterung der spektakulären Lasershow wurde die Halle in ein buntes Lichtermeer verwandelt und dadurch eine Clubatmosphäre geschaffen, welches beim Partyvolk für großes  Erstaunen sorgte.

Die Freiwillige Feuerwehr Eppertshausen bedankt sich bei dem guten Publikum, das wieder einmal dafür gesorgt hat die MAI-Fire zu einem unvergesslichen Event und Highlight zu machen.

Außerdem bedanken wir uns bei den vielen fleißigen Helfern im Hintergrund, ohne die ein reibungsloser Ablauf solch eine Großveranstaltung nicht zu bewältigen ist.

Eine Neuauflage der MAI-Fire ist auch für 2020 geplant!

Einsatz Nr. 37/2019

Nr. 36/2019 🛠 H1Y _ Dringende Türöffnung für Rettungsdienst
Datum: 24.04.2019
Einsatzzeit: 20:02 Uhr – 20:35 Uhr
Einsatzort: Ringstraße
Einsatzmeldung: Unterstützung Rettungsdienst
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: ELW 1, HLF 20/16, LF 10
Weitere Kräfte: Rettungsdienst
Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen führte eine Notfalltüröffnung für den Rettungsdienst aus.