- Einer der größten und längsten Einsätze in der Geschichte der Feuerwehr Eppertshausen- Am Samstag, 13.08.2022 wurde die Feuerwehr Eppertshausen zur überörtlichen Unterstützung bei einem massiven Waldbrand im Bereich Münster-Breitefeld von der Feuerwehr Münster nachgefordert. Wegen einer weithin sichtbaren Rauchsäule wurden umgehend weitere Feuerwehren von der örtlichen Feuerwehr zur Einsatzstelle nachgefordert.
Die Feuerwehr Eppertshausen wurde zu einer Feuermeldung alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden. Die Einsatzstellen wurde der Polizei übergeben. Während eine Gruppe die Brandwache in Münster unterstützte muss natürlich der Grundschutz in Eppertshausen aufrecht erhalten werden.