Einsatz Nr. 66/2020

Nr. 66/2020

🛠 H 2 _ LKW in Gebäude
Datum: 08.06.2020
Einsatzzeit: 11:19 Uhr – 15:15 Uhr
Einsatzort: Büssingstraße, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Hilfeleistung
Alarmierungsart: Tetra Pager, Funkmeldeempfänger, Alarm-SMS
Ausgerückt: ELW 1, HLF 20/16, LF 10, GW-L 1
Weitere Kräfte:

Feuerwehr Münster
Rettungsdienst
Polizei
Brandschutzaufsichtsdienst
Abschleppdienst

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Eppertshausen wurden am Montag. 08. Juni um 11.19 Uhr zu einem Hilfeleistungseinsatz in das Gewerbegebiet Park45 von der Rettungsleitstelle Darmstadt-Dieburg alarmiert. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer eines 40 Tonnen Sattelzug im Kreuzungsbereich geradeaus, rammte mehrere abgestellte Fahrzeuge und blieb zum Schluss in einem Gebäude stehen. Glücklicherweise befand sich weder im Gebäudebereich noch im Fahrzeug oder auf dem Gehweg eine Person. Der Fahrer konnte mit leichten Verletzungen dem Rettungsdienst übergeben werden. An der Gewerbeimmobilie und an den abgestellten Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden. Zur Unterstützung wurde von Einsatzleiter Gerd Sengewald die Feuerwehr Münster alarmiert um den im LKW verkeilten PKW mittels einer Zugeinrichtung am zu bergen. Die ehrenamtlichen Mitglieder der Einsatzabteilung der Feuerwehr Eppertshausen stellten den Brandschutz sicher, da in den beiden Tanks des LKW noch über eintausend Liter Diesel waren. Laut Aussage des Gemeindebrandinspektors Sengewald war die Feuerwehr Eppertshausen mit fünf Einsatzfahrzeugen und 17 Einsatzkräfte anwesend. Zusätzlich noch die Kameraden aus Münster mit zwei Fahrzeugen, der Brandschutzaufsichtsdienst des Landkreises Darmstadt-Dieburg, ein Fahrzeug der Polizeidienststelle Dieburg sowie ein Rettungswagen des Deutschen Roten Kreuzes. Die Einsatzstelle wurde um 14.45 Uhr an den Gebäudeeigentümer übergeben.

Wir bitten keine Kommentare zum Unfallhergang zu posten! Wir wünschen den Beteiligten alles Gute und gute Besserung!

Vielen Dank auch an die Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Münster e.V. für die schnelle Unterstützung!

Einsatz Nr 65/2020

Nr. 65/2020

🛠 H 1 _ Wasser in Wohnung
Datum: 27.05.2020
Einsatzzeit: 09:34 Uhr – 11:05 Uhr
Einsatzort: Odenwaldring, Eppertshausen
Einsatzmeldung: Wasserschaden
Alarmierungsart: telefonisch
Ausgerückt: TLF 16/25
Weitere Kräfte:

keine

Einsatzbericht:
Der Gemeindebrandinspektor wurde telefonisch zu einer technischen Hilfeleistung angefordert. Vor Ort musste ein Wasserschaden in mehreren Etagen eines Wohnhauses entfernt werden.