Auszeichnung zwischen Berufsleben und ehrenamtlichem Feuerwehrdienst bei der Feuerwehr Eppertshausen

Die Firma Thomas Franze Sanitär Heizung Badsanierung ist jetzt vom Landesfeuerwehrverband Hessen als “Partner der Feuerwehr” ernannt worden.

Wenn der Alarmpager in Eppertshausen aufgeht, ist eines sicher: Mindestens ein Mitarbeiter des Betriebes von Thomas Franze fährt mit einem Firmenauto vor und ist beim Einsatz dabei.

Firmenchef Thomas Franze ermöglicht seinem Mitarbeiter und Sohn Tobias Franze an den Einsätzen der Feuerwehr Eppertshausen unentgeltlich teilzunehmen. Das weiß die Feuerwehrführung Gerd Sengewald und Marius Murmann ebenso zu schätzen, wie Bürgermeister Carsten Helfmann.

Deshalb ist die Firma “Thomas Franze Sanitär Heizung Badsanierung“ am vergangenen Freitag (06.03.2020) dafür vom Landesfeuerwehrverband Hessen als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet worden.

Kreisbrandmeister Heiko Wiedemann konnte die Auszeichnung im Auftrag des Landesfeuerwehrverbandes anlässlich der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Eppertshausen durchführen.

Das Engagement der Firma Thomas Franze verdiene besonderen Lob. Da könne es schon einmal passieren, dass eine Baustelle bei einem Einsatz verlassen wird – zum Leidwesen des Bauherrn. Neben den Mitarbeitern im Bauhof und Rathaus, sowie der Firma Habasit GmbH und der Firma Schleinkofer GmbH (Rödermark) könne er sich immer auf den Einsatz von Tobias Franze, insbesondere tagsüber verlassen, so Bürgermeister Helfmann.

Wichtig sei, dass die Feuerwehr Eppertshausen auch tagsüber einsatzbereit ist. Ein besonderer Dank gilt hier auch den Kameraden der Feuerwehr Münster für die Unterstützung bei größeren Meldebildern.