Stromausfall beschäftigt Feuerwehr Eppertshausen

-Teilweise komplettes Ortsgebiet betroffen, 4 stündiger Stromausfall im Gemeindegebiet Eppertshausen-

Am 26.11.2019 war es um 15:40 Uhr auf einmal dunkel in Eppertshausen. Nach wenigen Minuten war klar, dass der Stromausfall im Gemeindegebiet länger anhalten wird. Da auch das Mobilfunknetz gestört war wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Eppertshausen alarmiert um das Feuerwehrhaus zu besetzen.
Die Feuerwehr richtete im Feuerwehrhaus eine Anlaufstelle für besorgte Einwohnerinnen und Einwohner ein um mögliche Hilfeersuchen abarbeiten zu können.
Es wurde in diesem Zusammenhang verschiedene Objekte mit Aufzügen sowie mit elektrischen Türen angefahren und nach eingeschlossen Personen kontrolliert.
Nach Auskunft des Netzbetreibers handelte es sich um eine Störung im Mittelspannungsnetz.
Durch die Leistelle Darmstadt-Dieburg wurden immer aktuelle Sachstandsmeldungen an die Feuerwehr weitergeben. Nach rund 2 Stunden wurden in Zusammenarbeit mit den örtlichen Pflegediensten mögliche betroffene Patienten angefahren.
Bei einer Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr ein medizinisches Gerät von der Feuerwehr über ein Notstromaggregat eingespeist, bei einer weiteren Einsatzstelle wurden bereits Vorbereitungen getroffen und die betroffene Person kontrolliert.
Im Nachgang wurde in Zusammenarbeit mit der Leitstelle Darmstadt-Dieburg eine mögliche Kontrolle der Hausnotruf Nutzer vorbereitet, da hier noch keine endgültige Problembehebung vom Netzbetreiber getroffen werden konnte.
Um 19:40 Uhr konnte der Einsatz Seitens der Feuerwehr beendet werde.