Kinderfeuerwehr Eppertshausen hat erneut Besuch von der Polizei

Die Kinderfeuerwehr Eppertshausen hatte vergangene Woche erneut Besuch vom Polizeipräsidium Südhessen/ Jugendverkehrsschule Dieburg. Diesmal lag der Themenschwerpunkt bei der Notwendigkeit im Straßenverkehr einen Helm zu tragen. Nach einem kurzen Filmbeitrag zum Thema und anschließender Gesprächsrunde wurden den Kindern und Betreuern gezeigt, wie man einen Helm richtig anzieht und einstellt. Zu guter Letzt wurden die Fahrräder auf Ihre Verkehrssicherheit geprüft und so konnten die Kinder noch einige gute Tipps erhalten. Die Kinderfeuerwehr Eppertshausen bedankt sich recht herzlich bei der Jugendverkehrsschule Dieburg und freut sich bereits jetzt auf die weitere Zusammenarbeit, die bereits nach den Osterferien mit einem Besuch der Jugendverkehrsschule in Dieburg weiter geht. Weitere Aktionen sind bereits geplant.