Kinderfeuerwehr besucht Feuerwehrmuseum

Jung und Alt konnten viel entdecken

Die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Eppertshausen besuchte zusammen mit ein paar Eltern das Feuerwehrmuseum der Feuerwehr Dietzenbach.

Im alten Feuerwehrhaus konnten viele kleine und große Schätze bewundert werden. Die Kinder erlebten die Feuerwehr im Wandel der Zeit.

Doch für die größte Begeisterung sorgte eine Feuerwehrwache und Rettungsfahrzeuge aus Legosteinen zusammengebaut.

Der besondere Dank gilt dem 1. Vorsitzenden des Vereins der Feuerwehr Dietzenbach Herrn B. Eifinger.

Besichtigen können Sie das Feuerwehrmuseum in der Rathenaustraße in der Zeit von April bis Oktober jeden Sonntag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Mehr unter http://www.feuerwehr-dietzenbach.de